Ein- und Zweiachsige Tracker erzielen höchste Wirkungsgrade

Ein- und Zweiachsige Tracker erzielen höchste Wirkungsgrade

Punktgenau dahin, wo die meiste Einstrahlung aufgenommen werden kann – die ein- und zweiachsigen DEGERtracker richten die Photovoltaikmodule stets optimal aus und erwirtschaften bis zu 45 Prozent mehr Ertrag.

Starr montierte Photovoltaik-Module auf dem Dach verschenken Energie und Geld. Entscheiden Sie sich für das hoch flexible variable System von DEGER. Diese Technik folgt dem Prinzip der Sonnenblume: Die Nachführanlage schwenkt in alle Himmelsrichtungen und garantiert maximale Energiegewinnung dank der Maximal Light Detection-Technologie (MLD).

Sonnenschein: Der Tracker richtet sich zur Sonne aus

  • Schnee und helle Untergründe: Das DEGER Nachführsystem nutzt direkte Lichteinstrahlung wie auch Energie von reflektiertem Licht.
  • Leichte Bewölkung: Neben der direkten Sonneneinstrahlung wird auch diffuses Licht optimal genutzt.
  • Leichte Bewölkung: Neben der direkten Sonneneinstrahlung wird auch diffuses Licht optimal genutzt.
  • Variierende Lichtverhältnisse: In Solarparks variieren die Lichtverhältnisse aufgrund unterschiedlicher Bewölkung für jeden DEGERtraker. Die individuelle Steuerung richtet jeden DEGERtraker optimal zur hellsten Lichtquelle aus und gewährleistet so den größtmöglichen Energiegewinn.

Finden Sie uns

Nehmen Sie Kontakt auf

Daily Energy GmbH & Co. KG Photovoltaikanlagenbau

Engelsbergstr. 47
67591 Offstein

Telefon: 06243 9077110 06243 9077110